Dortmund
Menü

Neue Betrugsmasche

Seit einiger Zeit erhalten mehrere Bürger aus dem Ausland heraus Anrufe. Sie werden aufgefordert, sich schnellstmöglich an ihrem Computer anzumelden.
Die Anrufer, die sich scheinbar aus Griechenland, Belgien und anderen Ländern melden, geben an, Mitarbeiter der Fa. Microsoft zu sein und eine Sicherheitslücke an dem betreffenden Computer prüfen zu wollen. Die Gespräche werden in der Regel in englischer Sprache geführt.

Es wird dringend davon abgeraten, der Aufforderung der Anrufer nachzukommen, um zu verhindern, dass Daten ausgespäht werden.

Es empfiehlt sich, das Gespräch sofort zu beenden und die Rufnummer zu sperren.

Foto: Peter Albers

Text: Claudia Katarzynski